Brauchst du ein wenig Erholung vom Schulalltag?
Wir wissen, dass das Leben nicht nur aus Lernen besteht, darum möchten wir hier jeden Monat ausgesuchte Spiele präsentieren.

gamesKeine Angst hier findest du nichts, was dir nachts Alpträume bescheren würde. Die Spiele in unserer Sammlung sind handverlesen und fördern Koordination, logisches Denken und Merkfähigkeit, also doch ein wenig wie Lernen. ;-)
Du kannst das aktuelle Spiel bewerten und so zeigen, ob es dir gefällt oder nicht. Die am besten bewerteten Spiele wirst du irgendwann vielleich hier wiedersehen, die schlechten hoffentlich nicht.

Hast du im Internet ein einfaches, schönes oder lustiges Spiel gefunden? Schick uns einen Link zum Spiel und wir werden versuchen, es in unsere Sammlung aufzunehmen.

Hier kannst du uns deinen Lieblingsspiel schicken! --> email48


1 1 1 1 1 (4 Stimmen)


Tetris gehört zu den theoretisch unendlichen Spielen, die nur durch Scheitern ein Ende finden.

Ziel ist es mit verschiedenartigen Bausteinen horizontal, lückenlose Reihen zu bilden.
Diese Steine fallen in immer kürzeren Abständen von oben nach unten ins Bild und werden mit den Pfeiltasten gelenkt. Schaffst du es eine oder mehrere Reihen zu vervollständigen, werden diese entfernt und die darüber liegende Reihen rutschen nach unten.
Je mehr Reihen auf einmal vervollständigt werden, desto mehr Punkte erhältst du dafür.

Das Spielende ist dann erreicht, wenn sich die Bausteine bis zum oberen Ende des Spielfeldes stapeln.

 

Anleitung:
Gestartet wird das Spiel wenn du auf die Schaltfläche PLAY klickst.
Bei START AT LEVEL kannst du dir aussuchen mit welcher Schwierigkeitsstufe du beginnen möchtest.

Das Spiel kannst du mit den Pfeiltasten steuern:
links
- Block nach links bewegen
oben - Block drehen
rechts - Block nach rechts bewegen
unten - Block schneller fallen lassen




zum Seitenanfang