Neuigkeiten aus der


eisbär

Eisbärklasse

Frau Bremer


Die vom Förderverein der Brenschenschule beschafften Systemblöcke zum Dezimalrechnen sind bei den Eisbären eingetroffen.

In den dritten Klassen dienen die Dezimalblöcke der visuellen Darstellung des Zahlenraumes bis 1000 und erleichtern das Rechnen mit großen Zahlen. 

Die Zusammenhänge zwischen Einen, Zehnern, Hundertern und Tausendern lassen sich mit den Systemwürfeln anschaulich erklären und  verbessern spielerisch das Verständnis von

Mengenverhältnissen und Beziehungen im Zahlensystem.

Die dritten Klassen sagen: "VIELEN DANK"

 

059c3064 77f2 462b bfcc f0292d913b1755d3602a 55e5 433d a0ba e3945a2730bf555a1257 f529 4a19 a753 11b6876301d75985c147 fb15 4a30 9330 7c9c5be59e98

 

  

Die Eisbärenklasse hat im Sachkundeunterricht mit dem Thema Feuer-, und Brandschutzerziehung begonnen.

Im Vordergrund stehen die Vermittlung von wesentlichen Kenntnissen zur Vermeidung von Bränden sowie der sichere Umgang mit Feuer. 

Die Kinder lernen hier u.a. das richtige Verhalten im Brandfall und wie man einen Notruf absetzt und die Feuerwehr verständigt. 

Alle Kinder sind vom neuen Thema begeistert und sehr aufmerksam.

Einige haben bereits unter Anleitung und Aufsicht eine Kerze angezündet und so den sicheren Umgang mit Kerzen eingeübt.

 

photo 2021 09 16 18 49 18 3

photo 2021 09 16 18 49 18 4

photo 2021 09 16 18 49 17 3photo 2021 09 16 18 49 17 4

Die Eisbären sind unter die Schmetterlingszüchter gegangen. Im Sachkundeunterricht wird kräftig geforscht, gemessen, beobachtet, gefüttert und vor allem ganz doll GEWARTET ! 

Die Raupen werden aktuell immer größer und alle Kinder sind sehr gespannt, wann sie mit der Verpuppung beginnen. Leider kann die Entwicklung nun aufgrund der erneuten Schulschließung nicht mehr hautnah beobachtet werden... hoffentlich dürfen alle Kinder ganz bald wieder zur Schule gehen und dann hautnah miterleben, wie die Raupen zu Schmetterlingen werden...! 

 

 39f19c6b 8207 43f6 aebf fc9d95482c7b71ad1a97 883d 4f9b 8fc0 92866c0f7e5891aeb4e3 1b92 4049 b0fb bdc2124da63f4c9f74bf 2c61 44c0 bbfa f33750fe391b414ac808 e617 45f8 8fd4 af0b32b5a25e619aceb4 c8e7 4198 901b 127d4d2efd1082337678 69e4 43f5 9c5b f3872302367fa2420105 be7f 4035 a332 bccb8d09ae88c7b26ba4 33cc 4b8e 8328 84d33d8daa7dc753e6ae cc15 44fb ac9e 3b861d997c09d5bbce1a 1acb 454f b256 d23439b40c33e749ccd9 4e4f 49ee bdab a9b64b251f32ec7ac088 106c 43bb b203 54e9b1c5f34f0b8ffe97 0477 4e24 81c9 5947bb96aa13f5aa42fe 80c9 4ae0 864f a78ffb537d48

Aufgrund eines Coronafalles im Kindergarten, musste die Klassenlehrerin, Frau Bremer, bei ihren eigenen Kindern zu Hause bleiben.

Doch trotz allem war sie im Unterricht dabei. Mit einem Laptop wurde sie in die Klasse live übertragen und konnte so im Teamteaching mit Frau Kämmerer, Frau Scheinfeld und Frau Knappe „normalen Unterricht“ durchführen.

Wie immer startete der Tag mit einem offenen Anfang und danach kamen alle Kinder in den Kreis, wo die Begrüßung stattfand, der Tag besprochen und Geburtstag gefeiert wurde. Durch das individuelle und selbstständige Arbeiten der Kinder bereitete es keinem Kind Probleme die Aufgaben der Woche zu erfüllen. Sie arbeiteten an ihren Wochenplänen, unterstützen sich gegenseitig, erarbeiteten ein Lapbook zum Igel und übten ihre Lernwörter. Jedes Kind konnte, wenn es fragen hatte zum Laptop kommen und Tipps der Klassenlehrerin erhalten. Die anwesenden Lehrkräfte standen ebenso zur Verfügung und berieten und unterstützten die Kinder.

Bei der Wochenreflexion zum Videounterricht gingen alle Daumen nach oben.

1

2

6

3

4

5

 

 

 ...im Rahmen des Sachkundeunterrichts nehmen die Eisbären aktuell Insekten und Spinnentiere unter die Lupe!

Zunächst wurde allerlei Sachwissen gesammelt und Plakate zu Hummeln, Bienen, Wespen, Spinnen und Zecken erstellt.

Heute ging es dann an den "praktischen" Teil. Der Unterricht wurde auf den Schulhof verlegt und die Kinder konnten Insekten und Spinnen suchen, beobachten und teilweise (bei Interesse) auch anfassen!

So macht Unterricht Spaß!!!

 

photo 2020 09 07 12 56 09

photo 2020 09 07 12 56 09 2

photo 2020 09 07 12 56 09 3photo 2020 09 07 12 56 09 4

photo 2020 09 07 12 56 09 5

photo 2020 09 09 11 47 59 3photo 2020 09 09 11 47 59 4photo 2020 09 09 11 47 59 2

zum Seitenanfang