Neuigkeiten aus der


maus

Mäuseklasse

Frau König-Weber


Die "Mäuse"-Kinder der Klasse 2a bauen Igelburgen für den Winter...
 
img 2370
img 2349
img 2342
img 2337
img 2336img 2335
img 2332
 
... und hatten dabei sehr viel Spaß!
 
 

Ach du Schreck – wir hatten am 9. Februar statt 22 nur noch zwei  maus maus !

Dafür waren auf einmal Polizisten, Prinzessinnen, Mario, ein Schneemann, Mal, zwei Ninjas, ein Einhorn, Pipi Langstrumpf, eine Astronautin, ein Pirat, ein Soldat, ein Papagei, eine Indianerin, eine Stewardess, das kleine Gespenst und der Uhu Schuhu in unserer Klasse.  

Was war los?

bild mit hintergrund

 

Es war Karneval …!    ;-)

Advent, Advent …
Die Mäuse feierten Advent – mit vielen Liedern, der spannenden Geschichte „Weihnachten im Märchenland“, dicken roten Kerzen und natürlich selbstgebackenen Plätzchen! Das war eine schöne Zeit!

Kurz vor Weihnachten wurden die liebevoll gebastelten Geschenke – Windlichter, Tannenbaumbilder, Fenstersterne, Christbaumanhänger und Adventskränze schön verpackt. Darüber haben sich Mama, Papa, Oma, Opa … bestimmt gefreut!

Ein herzlliches Dankeschön nochmals an alle fleißigen Back- und Bastelhelferinnen!

p1080856

p1080860

p1080876

p1080873

p1080877

p1080882

p1080894

Zirkus, Zirkus!
Im Oktober 2017 waren die Mäusekinder – wie alle Kinder der Brenschenschule – begeisterte Zirkusartisten. Es gab eine Akrobatin, zwei Zauberer, zwei Bauchtänzerinnen, fünf Jongleure, drei Seiltänzerinnen, vier Alte Akrobaten und fünf Clowns. Das Training hat allen viel Spaß gemacht. Vor der Vorstellung waren alle Artisten ganz aufgeregt. Zum Glück klappte alles und es gab eine Menge begeisterten Applaus für die Zirkusnummern!
p1080628

p1080631

p1080642

p1080650

p1080665

p1080681

p1080693

p1080697

Nach der Zirkuswoche waren sich alle Mäusekinder und auch die Lehrerinnen einig:

Der Zirkus Casselly war super!

zum Seitenanfang